Plakette für die Auseen - Revitalisierung überreicht

Dieser Tage durften BGM Franz Wurzer und Vize-BGM Albert Brandstetter die begehrte Plakette der NÖ Dorf- & Stadterneuerung von NÖ.Regional Geschäftsführerin Christine Schneider und der Obfrau der NÖ Dorf- & Stadterneuerung ÖkR Maria Forstner entgegennehmen.


Die Blindenmarkter Auseen wurden im Jahre 2021 umfangreichen Revitalisierungsmaßnahmen unterzogen und die Gemeindevertreter Blindenmarkts beantragten im Rahmen dieser Planungs- & Umsetzungsarbeiten einen finanziellen Zuschuss durch die NÖ Dorf- & Stadterneuerung für die Aktion 'Stolz auf unser Dorf'.


Zu aller Freude wurde dieser Antrag bewilligt und nun im November 2022 konnte durch die Geschäftsführerin Christine Schneider und der Obfrau ÖkR Maria Forstner die Plakette zur Auszeichnung offiziell übergeben werden. Vize-BGM Albert Brandstetter führte vor Ort sogleich die Montage des beliebten Abzeichens durch.


"Wir danken herzlich für die Anerkennung durch den Fördergeber im Rahmen der Aktion 'Stolz auf unser Dorf'. Unser Ziel sind laufende Erneuerungsarbeiten an unserem Erholungsgebiet Auseen - für das Frühjahr 2023 ist beispielsweise vorgesehen, die Füllung beim Kinderbecken auszutauschen, aber auch die bessere Kennzeichnung der Parkflächen, ist einer der nächsten, erforderlichen Schritte." so Vize-BGM Albert Brandstetter.